Hobixer Zunft e.V. Mainwangen (Landschaft Heuberg)
Homepage der
Wir über uns Vorstand Aktuelles Fotogalerie Kontakt Impressum
Hobixer Zunft e.V. Mainwangen
Startseite Chronic Namensherkunft Gruppierungen Ortsfasnacht Weiter Aktivitäten
Ortsfasnacht “Normaler” Ablauf der Ortsfasnacht 11.11 Am 11.11 finder die Generalversammlung statt. Schmutziger Dunstig Narrenbaumfällen im Gemeindewald.Bis 2007 kleinen Narrenbaum stellen mit Bewirtung auf dem Madachhof. Nachmittags Umzug mit dem Narrenbaum  durchs Dorf.Anschließend aufstellen des Narrenbaums am Gemeindesaal in  der Dorfmitte. Bis 2011 fand abends ein Hemedglonkerumzug mit Aus-klang  im Gemeindesaal statt. Seit 2012 Kinderfasnacht, die früher Dienstags statt  fand. Rosenmontag Rosenmontagsball mit bunten Einlagen. Motto der letzten Jahre: 1995 - Erstmalig Erwähnung des Begriffs Hobixerball 1999 - Stuben-Fasnet 2000 - Geister und Gespenster 2001 - Lumpenball 2002 - Zigeunerball 2003 - Der wilde Westen 2004 - Im Dschungel 2005 - Karneval in Rio 2006 - Zirkus in Mainwangen 2007 - Die 7 Zwerge 2008 - Piraten 2009 - Asterix & Obelix bei den Römern 2010 - Flower Power (Aufgrund des 45. Jubiläums fand kein Hobixerball statt) 2011 - Hexen, Zauberer und Dämonen 2012 - Im Zoo 2013 - Mainwangen im Weltall 2014 - Cowboy & Indianer 2015 - Fasnacht wie vor 50 Jahren (Aufgrund des 50. Jubiläums fand kein Hobixerball statt) 2016 - Wegen anhaltender Renovierungsarbeiten am Gemeindehaus, hat man sich entschlossen keinen Hobixerball zu veranstalten. Daher wurde auch für die Fasnacht 2016 kein Motto gewählt. 2017 - Auf hoher See Dienstag Bis 2011 Kinderfasnacht mit Kinderprogramm und anschließendes Narrenbaumfällen. Seit 2012 Narrenbaumfällen mit nachfolgender Fasnachtsverbennung. Keine eigene Narrenzeitung
Ortsfasnacht